Hohenzollern-Kürassiere Sigmaringen

Herzlich Willkommen auf dem Internetauftritt der Hohenzollern-Kürassiere Sigmaringen.

Hier finden Sie wissenswertes über unsere Verein, deren Geschichte, sowie aktuelle Neuigkeiten oder Termine.

Aktuelle Nachrichten

Neuigkeiten

28.06.-01.07.2018 Generalrapport der UEWHG in Enns

Veröffentlicht am 02.07.2018 um 22:00 Uhr

Zum alljährlich stattfindenden Generalrapport der UNION DER EUROPÄISCHEN WEHRHISTORISCHEN GRUPPEN trafen sich die Funktionäre des Präsidiums und die Delegierten der wehrhistorischen Gruppen aus 16 Ländern in Enns/Oberösterreich.

Als Gastgeber und Organisator zeichnete hierzu das K.u.K. DRAGONERREGIMENT KAISER FERDINAND NO. 4 in Enns verantwortlich, das den Generalrapport mit einem Regimentsgedenktag umrahmte, der an die Gefechte vor 100 Jahren erinnerte, an denen sich das Dragonerregiment No. 4, am Brückenkopf bei Zenson an der Piave, am 20. Juni 1918, besonders hervorgetan hatte.

Weiterlesen …

23.06.2018 Tag der Bürgergarde Friedrichshafen

Veröffentlicht am 24.06.2018 um 12:00 Uhr

Bei strahlendem Sonnenschein beging die Bürgergarde Friedrichshafen mit zahlreichen Abordnungen vom Landesverband Historischer Bürgerwehren und Stadtgarden Württemberg und Hohenzollern am 23.06.2018 ihren "Tag der Bürgergarde".

Auf dem Programm stand nach einem Empfang der Stadt Friedrichshafen im Graf-Zeppelin-Haus ein kleiner Festumzug zum Graf-Zeppelin-Denkmal zur Präsentation der Wehren und Garden sowie ein Ehrensalutschießen verdienter Gardisten, Ehrenmitglieder und Gönner der Bürgergarde.

Weiterlesen …

17.05.2018 Kürassiere gratulieren Ministerpräsident Winfried Kretschmann zum 70-er

Veröffentlicht am 17.05.2018 um 17:45 Uhr

Gemeinsam mit dem Trommler und Fanfarenzug der Narrenzunft Gole aus Riedlingen marschierte die berittene Standartenabordnung der Hohenzollern-Kürassiere zur Geburtstagsständle am Haus von Landesvater Winfried Kretschmann auf.

Weiterlesen …

Terminvorschau

Herbschtfescht der Bürgergarde Hechingen

Die Historische Bürgergarde e.V. Hechingen lädt am letzten Septemberwochenende wieder zum alljährlichen "Herbschtfescht beim Gardeheim" im Weiher ein.

Am Samstag, den 29. September werden voraussichtlich wieder nach dem traditionellen "Anschießen durch die Böllerschützen Hechingen" gegen 19:00 Uhr und anschließendem Faßanstich wieder die "Original Lumpenkapelle" zur Unterhaltung im Festzelt aufspielen. Für das leibliche Wohl sind nebst herzhafter Schlachtplatte auch wieder Zwiebelkuchen und andere Köstlichkeiten im Angebot. Neben der Weinbar zählt des Glücksrad, mit dem wieder begehrte Preise ausgelost werden, zu den Attraktionen des Abends.

Am Sonntag den 30. September steht neben zünftigem Frühschoppen und Mittagstisch auch für die "Kaffeestube am Nachmittag" wieder musikalische Unterhaltung mit auf dem Programm.

Ort: Hechingen, beim Gardeheim, Niederhechinger Str. 15/1

Stabführertagung des Landesverbandes

Die Bürgergarde Neuhausen wird zur nächsten, der alljährlich stattfindenden Stabführertagung des Landesverbandes Historischer Bürgerwehren und Stadtgarden Württemberg und Hohenzollern e.V. am 04. November 2018 nach Neuhausen/Fildern einladen.

Ort: Neuhausen/Fildern

Arbeitstagung der Berittenen

Zur Durchführung der "Arbeitstagung der Berittenen" des Landesverbandes Historischer Bürgerwehren und Stadtgarden Württemberg und Hohenzollern e.V. hat sich freundlicher Weise für für 2018 die Stadtgarde zu Pferd Weingarten bereit erklärt. Als Termin ist der 25.11.2018 geplant.

Ort: Gardeheim der Stadtgarde zu Pferd Weingarten